Die offene Ganztagesbetreuung

 Team:
 
 Frau Ringwald, Leitung
 Sabrina Brunner, Erzieherin, stellvertr. Leitung
 Gabriele Kaiser, pädagogische Mitarbeiterin
 Karin Leinsle, pädagogische Mitarbeiterin
 Anita Brunner, pädagogische Mitarbeiterin
 Florian Kastenmeier, pädagogischer Mitarbeiter
 Lisa Müller, Berufspraktikantin
 sowie FOS-Praktikanten
 
 Kontakt:
 
 Offene Ganztagsschule der Mittelschule Mindelheim
 Einrichtung des Kreisjugendrings Unterallgäu
 Reichenwallerstraße 8
 87719 Mindelheim
 
 Telefon: 08261 90962-26
 E-Mail: gb-mindelheim@kjr-ua.de
 
 Öffnungszeiten:

 Montag bis Donnerstag 12:00 bis 16:00 Uhr

 Gruppenanzahl:

 3 Gruppen

 Schülerzahl:

 60 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2014/2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Alltag:

Jeden Tag kommen Schüler aus den 5. bis 9. Klassen nach Schulschluss in die offene GTS um zu essen, ihre Haus- und Lernaufgaben zu erledigen und das Kreativprogramm mitzumachen.

Die enge Verbindung zum Jugendcafe Frox ermöglicht uns nicht nur in der Mensa und im Bistro zu essen, sondern auch jede Woche ein Essen dort einzunehmen.

Die Hausaufgabenzeiten finden in klassenhomogenen Gruppen statt, dieses Jahr haben wir auch wieder eine große Qualiübungskurs-Gruppe, das sind Schüler und Schülerinnen der 9. Regelklassen, die sich intensiv auf ihren Abschluss vorbereiten möchten.

 

Das Kreativprogramm:

Das Schuljahr 2014/2015 steht unter dem Jahresthema „Eine Reise um die Welt“. Das spielerische Aneignen von Kenntnissen über Sprachen und Kultur steht dabei im Mittelpunkt des Programms. Jeweils für die Zeit zwischen den einzelnen Schulferien gibt es ein eigenes Motto: Wir sind Europäer/Buntes Afrika/Süd- und Nordpol/Australien/Asien/ Nord- und Südamerika. Zu jedem Thema gibt es Kartenmaterial, Zugangsspiele, landestypische Speisen und Musik. Außerdem lernen wir Rituale und wichtige Verhaltensregeln der verschiedenen Kulturen kennen.

Außerdem wird natürlich passend zu den Themen und der Jahreszeit gebastelt und dekoriert.

In der Offenen Ganztagsschule kann man sich für 3 oder vier Tage anmelden und wer kommt, hat immer seine Hausaufgaben und ganz bestimmt weniger Stress mit Schule und Eltern.

Die Anmeldung ist wie für die gebundene Ganztagsschule verbindlich für das ganze Jahr.

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer

                                                                              

Die offene Ganztagsbetreuung ist eine Einrichtung des Kreisjugendrings Unterallgäu.