Kostenloses Frühstück am Morgen

Ein präventiver Beitrag zur Gesundheitsförderung ist ein guter Start mit einem Frühstück. Dank der Spende der VR Bank Memmingen können wir das vor zwei Jahren begonnene Projekt  „Mit einem gesunden, kostenlosen Frühstück in den Tag“ wieder anbieten. Jeden Mittwoch bereitet die Ganztagesklasse 9 cG im Rahmen des AWT -Projektes unter Leitung von Herrn Kastenmeier ab 07:30 Uhr ein leckeres Frühstück für 40 - 50 Kinder vor. Jeder kann teilnehmen. Anerkennung und Dank gilt allen fleißigen Helfern.

 

 

Gesundheitswoche an der Mittelschule Mindelheim

Für eine abwechslungsreiche gesunde Pause sorgte unser Mensateam im Rahmen der Gesundheitswoche vom 17.10. – 20.10.2016.

Alle Klassen waren aufgerufen, sich während der Gesundheitswoche viel zu bewegen und alle Mädchen und Buben sollten täglich mindestens 10000 Schritte laufen. Es wäre schön, wenn dieser Anstoß auch für die Zukunft in den Alltag zu integrieren wäre. Vielen Dank der AOK, die uns für die Aktion Schrittzähler zur Verfügung stellte.

 

 

Coching-Projekt Schulverpflegung

In der Mittelschule Mindelheim gehen täglich ca. 180 Schüler aus Grund- und Mittelschule in die Mensa. Ein Altenheim liefert das warme Mittagessen, Salat und Dessert werden durch das Küchenteam vor Ort täglich frisch zubereitet. Mit der Teilnahme am Coaching-Projekt möchte die Schule ein qualitativ hochwertigers (gesünderes) Essen und eine bessere Abstimmung bei der Speiseplangestaltung erreichen und darüber hinaus Lebensmittelmüll vermeiden.

Betreuer von unterschiedlichen Trägern sind für die Schüler während der Mittagspause zuständig. Es existieren Regeln, die jedoch nicht von allen Beteiligten eingehalten werden. Die Geschirrrückgabe ist nicht eindeutig definiert.

Gemeinsam müssen die Mensaregeln überarbeitet werden. Das Aufstellen eines Präsentationstellers (Was gibt es heute zu essen?) kann zu mehr Ruhe während der Mittagszeit führen. Der Einsatz von Geschirrwägen würde die Trennung und den Transport von dreckigem und sauberem Geschirr fördern.

Bereits im Herbst 2015 wurde das Bestellsystem geändert. Nach den Erfahrungswerten der Mensaleitung werden die Mengen der einzelnen Speisenkomponenten nun gesondert bestellt. Die Menge des Lebensmittelmülls ist zurück gegangen.

Die Bereitschaft, sich im späteren Leben gesund zu ernähren oder in die eigene Gesundheit zu investieren, hängt wesentlich auch von schulischen Erfahrungen ab.

   

Coach: Claudia Gössel                 

Ansprechpartner Schule und Kontakt

Mittelschule Mindelheim
Brennerstr. 5